Home

Über uns

Zweck des Vereins

Geschichte des Vereins

Förderung des Nachwuchses

Termine

Aktuelles

Kontakt

Beitrittserklärung




Fotos:

Honigernte

Wachsgewinnung






Honigernte




Die aus den Beuten entnommenen Waben....



Das Entdeckeln der vollständig verdeckelten Honigwabe mit der Entdeckelungsgabel...



Die entdeckelte Wabe...



Einsetzen der entdeckelten Waben in die Honigschleuder...



Der Honig fließt...



Die geschleuderte, leere Wabe...



Was im Sieb hängen bleibt...



Die Ausbeute!



Honig derselben Ernte!
Der - dickflüssige - Honig links wurde sofort abgefüllt.
Der Honig rechts wurde mit 5% Rapshonig "geimpft" und dann über 3 Tage hinweg
für jeweils 5 min. gerührt und damit streichfest gemacht.